Wir über uns

Ein Kurzportrait zu unserer Firma und welche umfangreichen Leistungen wir Ihnen bieten können.

Als mittelständisches Unternehmen der überbetrieblichen Dienste, das im Jahre 1990 gegründet wurde, liegt unsere Kompetenz in den Bereichen der Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit. Wir sind branchenübergreifend tätig, versehen Dienstleistungen sowohl bei Einrichtungen des Bundes, der Länder, in der Industrie als auch im Dienstleistungsgewerbe selbst.

Neben unserer Berliner Zentrale mit Untersuchungszentrum in Berlin-Moabit, Alt-Moabit 60a, führen wir Niederlassungen in mehreren Bundesländern. Unsere Zentrale ist derzeit mit Sicherheitsingenieuren und Betriebsärzten besetzt. Weiterhin sind zusätzlich Ärzte durch Honorarverträge gebunden. Unsere Betriebsärzte verfügen über die Zusatzbezeichnung „Betriebsmedizin“ oder sind Fachärzte für Arbeitsmedizin. Unsere Sicherheitsingenieure haben eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit und verfügen über umfangreiche Spezialkenntnisse.

In beiden Bereichen stützt sich unsere Firmenphilosophie auf die Teamfähigkeit. Neben den Dienstleistungen nach den §§ 3 und 6 des Arbeitssicherheitsgesetzes sind wir auch auf dem Gebiet der Präventionen tätig, der primären Prävention als auch der Begutachtung und Beratung (z. B. personalärztliche Untersuchungen nach §§ 8 und 9 BAT, § 28 BMT, Begutachtungen zur Schwerbehinderung, Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit für Sozialgerichte, Begutachtungen zu Berufserkrankungen und Unfallfolgen).

Die arbeitsmedizinische wie sicherheits- technische Betreuung unserer Kunden erfolgt in der Regel direkt vor Ort. Im Bedarfsfall können Vorsorge- und andere medizinische Untersuchungen auch in unserer Zentrale durchgeführt werden. Die Räumlichkeiten unseres Untersuchungszentrums sind mit allen notwendigen medizinischen und technischen Geräten ausgestattet. Zusätzlich verfügt jeder Betriebsarzt über ein eigenständiges Untersuchungsinstrumentarium (Instrumentenkoffer, Seh- und Hörtest- geräte). Die Sicherheitsingenieure können jederzeit auf alle notwendigen Meßgeräte (Lärm-, Klimameßgeräte usw.) zurückgreifen.

Für die sicherheitstechnische Betreuung unserer Kunden haben unsere Sicherheitsingenieure eine Reihe von speziellen Materialien erarbeitet. Dies betrifft z. B. Informations- und Unterweisungsmaterialien für Labore, Werkstätten und Verwaltungen. Bei der Gefährdungsbeurteilung werden Sie von unseren Ingenieuren mit Hilfe von PC-Programmen unterstützt.

Je nach betrieblichen Gegebenheiten und dem Bedarf unserer Kunden führen wir auch zusätzliche Dienstleistungen aus, über die wir Ihnen in unserem Leistungsspektrum einen Überblick geben.

Menü